Aufruf, wir brauchen dich!

Das Bezirksamt Lichtenberg hat zwei Varianten für Radverkehrsanlagen in der Siegfriedstraße vorgelegt. Bei der vom Bezirk favorisierten Variante handelt es sich um einen gefährlichen, ungeschützten Radstreifen, welcher zwischen parkende Autos (auf dem Gehweg!) und die Tram-Gleise gequetscht werden soll. Bei der von uns favorisierten Variante werden Radfahrende vor Falschparkern geschützt und Fußgänger*innen kein Platz durch Parkplätze … Aufruf, wir brauchen dich! weiterlesen